Geld­Spenden

100% der Geldspenden werden für die Hilfsleistungen der Spendenbrücke Ukraine verwendet. 

Wir finanzieren davon den Zukauf von Hilfsgütern und decken die Kosten für Transport und Logistik sowie für die Organisation der Spendenbrücke.

Jetzt Per PayPal spenden

Bankverbindung für Geldspenden

Icon Geld als Illustration für Geldspenden

Tentaja Soziale gemeinnützige GmbH 
Berliner Sparkasse 
IBAN: DE45 1005 0000 0399 2656 00
SWIFT: BELADEBEXXX 
BLZ: 100 500 00 
Stichwort: Spendenbrücke Ukraine

Bei Spenden über 300,00 € teilen Sie uns bitte Ihre Adressdaten und den Spendenbetrag für die Ausstellung der Spendenbescheinigung an folgende E-Mail-Adresse mit: spendenbescheinigung­@spendenbruecke-ukraine.de

Wofür werden die Geldspenden eingesetzt?

Die Spendenbrücke ist eine reine Privatinitiative, getragen von der Tentaja Soziale gGmbH. Das heißt, wir bekommen für unsere Arbeit kein Geld von staatlicher Seite.  

Benötigte Hilfsgüter, die wir aus den Sachspenden nicht abdecken können, kaufen wir mit deiner Geldspende bedarfsgerecht ein. Bei den Hilfsgütern handelt es sich ausschließlich um zivile Hilfsgüter. Außerdem ermöglichst du die gezielte Auslieferung an unsere Kontaktstellen in der Ukraine, denn so können wir eigens organisierte Transporte finanzieren.  

Zudem decken wir ab dem 1.6.2022 mit deiner Spende die nötigen Kosten für die Organisation der Spendenbrücke. Diese Kosten wurden bisher von drei privaten Spendern alleine getragen.  

Zu den Kosten der Organisation gehört ein kleines Team an operativen hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen sowie Aufwendungen für Büromaterial, Versicherungen, Telefon, Internet und Ähnliches, also alle sogenannten »sonstigen betrieblichen Aufwendungen«.

Diese Aufwendungen dienen dem nachhaltigen und effizienten Aufbau von Strukturen, um die Helfenden zu unterstützen und Kampagnen umzusetzen. Damit wir auch weiterhin Aufmerksamkeit für die notwendige Hilfe für die Ukraine generieren können. Diese notwendigen Kampagnen und die Öffentlichkeitsarbeit sind ohne eure Geldspenden nicht möglich.  

Jeder Beitrag hilft, die Menschen in der Ukraine zu unterstützen und ihnen weiterhin eine Stimme zu geben.  

Aktionen &
Kampagnen

Ihr plant eine Charity-Aktion zugunsten der Spendenbrücke Ukraine? Kontaktiert uns unter presse@spendenbruecke-ukraine.de und wir senden euch gerne Material für die Kommunikation zu.

Als Unternehmen spenden

Die Tentaja Soziale gGmbH wurde mit dem Ziel gegründet, gesellschaftliche Akteure aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Bildung sowie unterschiedlichste soziale Milieus zusammenzubringen und gemeinsam Verantwortung für Menschen in besonderen Situationen zu übernehmen. Unser Leitbild für die Spendenbrücke Ukraine stellt eine wichtige Grundlage unserer Arbeit dar. Bei der Zusammenarbeit mit Unternehmen ist uns wichtig, dass diese sich der Menschlichkeit, Nachhaltigkeit und einem friedlichen und respektvollen Miteinander verpflichtet fühlen. Unser Leitbild finden Sie hier.

Nach Ihrer Spende erhalten Sie ein Dankesschreiben, welches Sie selbstverständlich für die Kommunikation auf Unternehmensebene nutzen dürfen. Die Nutzung unseres Spendenbrücke-Ukraine Logos ist ohne Absprache nicht gestattet. Für die Ausstellung der Spendenquittung und der Zusendung des Dankesschreibens wenden Sie sich bitte mit Ihren Adressdaten an spendenbescheinigung­@spendenbruecke-ukraine.de